Kompaktlehrgänge

 für soziale und fachspezifische Kompetenz

Herzlich Willkommen bei unseren Kompaktlehrgängen !

 

Gabi, 50 Jahre alt, kommt in meine Praxis für Psychologische Beratung. Neben ihrer allgemeinen Unzufriedenheit, der Sinnfrage, was der eigentliche Zweck ihrer Existenz sei, klagt Gabi über die zunehmend unbefriedigende Sexualität in ihrer Ehe. Erektionsstörungen ihres Ehemannes, Lustlosigkeit ihrerseits und somit eine Schieflage in der 25jährigen Ehe brachten Gabi dazu, meine Praxis aufzusuchen.


Claudia studiert in Wien und kommt an den Wochenenden nach Salzburg zu ihren Eltern. In meiner Praxis erzählt sie von ihrem Doppelleben. Sie lebt in einer polyamoren WG und ihre innere Zerrissenheit ist kaum noch zu ertragen.


Maria, 29 Jahre alt, bricht in meiner Praxis in Tränen aus, weil sie innerhalb eines Jahres die zweite Fehlgeburt hatte. Im Vorfeld brach sie ihr Studium ab, sie wollte sich voll und ganz auf die Familiengründung konzentrieren. Nun weiß sie nicht, wie sie ihr Leben weiter gestalten soll, ihr Umfeld kann nicht verstehen, dass sie um die beiden ungeborenen Kinder so intensiv trauert.


Jasmin, 45 Jahre alt, vereinbart einen Termin in meiner Praxis, weil der Tod ihrer Katze sie vollkommen aus der Bahn wirft. Heimlich lebt sie ihre Trauer, schaut sich Fotos und andere Andenken an das Tier an, hat jedoch Hemmungen, jemandem aus der Familie oder dem Freundeskreis zu erzählen, wie schlecht es ihr tatsächlich geht - sie hat das Gefühl, den Boden unter den Füßen verloren zu haben.



Vier von vielen Geschichten und Lebensumständen - immer mehr Menschen (einzeln oder als Paar) möchten sich in schwierigen Lebensphasen professionell beraten und begleiten lassen, demgemäß steigt auch die Nachfrage nach professionellen Berater*Innen.


In unseren Kompaktlehrgängen (dzt. Paarberatung & Sexualität sowie Trauerbegleitung) können sich sowohl angehende und selbstverständlich ausgebildete Lebens- und Sozialberater*Innen sowie Interessierte aus sozialen, psychologischen, pädagogischen und medizinischen Berufen intensiv mit den jeweiligen Methoden und Möglichkeiten in der Beratung auseinandersetzen. Denn damit psychologische Beratung gelingt, benötigen sowohl Paarberater*Innen als auch Trauerbegleiter*Innen ein umfangreiches Repertoire an Methoden, Wissen über gesellschaftliche und kulturelle Rahmenbedingungen und grundlegende Konzepte zu den entsprechenden Themenbereichen, sowie praktische Inputs durch Fallbeispiele aus dem Berufsfeld.


Unsere Lehrgänge Paarberatung & Sexualität sowie Trauerbegleitung sind WKO-konform


Veranstaltungsorte

Die Module finden in den Praxisräumlichkeiten der Referentinnen Antonia Gehwolf in 5602 Wagrain bzw. Christa Kühleitner in 5321 Koppl statt.

Die Wahl des Veranstaltungsortes obliegt den Referentinnen.











Christa Kühleitner

Praxis für Lebensberatung & Energethik
Am Schnurrnbach 3

5321 Koppl

+43  676  62 14 247
E-Mail: office@lebens-t-raeume.co.at
 

www.lebens-t-räume.at











Antonia Gehwolf

Praxis für Psychologische Beratung
Hofmark 25
5602 Wagrain

+43 677 62 19 67 69
E-Mail: gehwolf@sbg.at

www.antoniagehwolf.at